Berufsorientierung

Berufsorientierung (BO) ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Erziehungsauftrages an der IGS. Wir wollen unsere SchülerInnen bei ihrer Berufs- und Studienwahl begleiten und ihnen verschiedene Perspektiven eröffnen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Abschlüsse sie anstreben.

Um unsere SchülerInnen sinnvoll beraten zu können, haben wir ein BO-Konzept entwickelt, das uns jahrgangsübergreifend eine individuelle Betreuung bei wichtigen Lebensentscheidungen ermöglicht. Darüber hinaus öffnen wir die Schule nach außen und bauen so ein Netzwerk auf. Für die SchülerInnen werden dadurch Kommunikationswege verkürzt und sie können innerhalb des gewohnten Schulumfelds erste Kontakte mit wichtigen Akteuren aus der regionalen Berufswelt knüpfen.

Jobfux Projekt

Jobfüxe sind Experten für Ausbildung und berufliche Qualifizierung. Das Jobfux-Projekt richtet sich an Schülerinnen  und Schüler und deren Erziehungsberechtigte in den Abgangs- und Vorabgangsklassen an Schulen  mit Bildungsgang „Berufsreife“.  Der Jobfux begleitet und unterstützt beim Übergang von Schule und Beruf. Im Vordergrund steht der nahtlose Übergang in Ausbildung und damit der Einstieg in ein qualifiziertes Berufsleben. Das Jobfux-Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds, das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie und die Stadt Mainz.